Fliedner Fachhochschule Düsseldorf

Die Fliedner Fachhochschule Düsseldorf (FFH) ist eine junge private, staatlich anerkannte Fachhochschule. Sie wurde im Jahr 2011 als Tochterunternehmen der Kaiserswerther Diakonie gegründet und wurzelt in deren langer Bildungstradition. Die FFH lehrt in den Fachgebieten Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Medizinassistenz, Bildung und Erziehung, (Pflege)pädagogik, (Pflege)Management und soziale Arbeit, sowie Intensivpädagogik. Die Studiengänge werden in Vollzeit und für berufstätige Studentinnen und Studenten auch berufsbegleitend angeboten – so fördert die FFH Bildung in allen Lebensphasen und lebenslanges Lernen.

 

Kontinuierliche Beratung und Begleitung
Die Fliedner Fachhochschule schafft Bildungsangebote für Menschen, die in ihren beruflichen Rollen verantwortungsvolle, beratende, lehrende und leitende Aufgaben übernehmen werden und sich als Persönlichkeiten weiterentwickeln möchten. In diesem Prozess bietet die FFH ihren Studierenden eine kontinuierliche Begleitung und Unterstützung in allen Studienphasen sowie die Möglichkeit, jederzeit eine individuelle Beratung und auch Coaching-Angebote in Anspruch zu nehmen.

 

Verzahnung von Theorie und Praxis
Die Fliedner Fachhochschule greift Veränderungsprozesse und Probleme der Gesellschaft auf und bearbeitet sie aus einer wissenschaftlichen Perspektive heraus mit dem Ziel, Lösungen zu entwickeln. Dabei verfolgt die FFH den Anspruch einer lebendigen Wissensvermittlung: Die enge Verzahnung von Theorie und Praxis sowie die räumliche Nähe zu Praxisorten ermöglichen es den Studierenden, ihr theoretisches Wissen praktisch anzuwenden sowie praktisches Handlungswissen wissenschaftlich zu untermauern.

 

Folgende Studiengänge bietet die FFH an:
• B.A. Beratung im Gesundheits-, Sozial- und Bildungswesen (berufsbegleitend)
• B.A. Bildung und Erziehung in der Kindheit (Vollzeit) und Teilzeit für ausgebildete Erzieherinnen/ Erzieher
• B.Sc. Medizinische Assistenz – Chirurgie (Vollzeit)
• B.A. Pflege und Gesundheit (dual, Vollzeit)
• B.A. Pflegemanagement und Organisationswissen (berufsbegleitend)
• B.A. Pflegepädagogik (berufsbegleitend)
• M.A. Berufspädagogik Pflege und Gesundheit (berufsbegleitend)

 

Neu ab Wintersemester 2015/2016
• B.A. Pädagogik für den Rettungsdienst (berufsbegleitend)
• M.A. Intensivpädagogik
• M.A. Bildungsmanagement (berufsbegleitend)
• M.A. Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe (im Genehmigungsverfahren)
• B.A. Soziale Arbeit (im Akkreditierungsprozess)