Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Einführung in die Empathische Kommunikation nach Marshall Rosenberg

01. April um 18:00 bis 20:15

|Serientermin (Alle anzeigen)
Jede Woche bis 24. Juni 2021

In diesem Einführungsseminar lernen Sie die Bausteine des Kommunikationsmodells kennen und anwenden.
Sie machen sich den Unterschied bewusst zwischen Beobachtung und Bewertung, Gedanke und Gefühl, Bedürfnis und Strategie sowie zwischen Bitte und Forderung.
Sie lernen Prozesse kennen und anwenden, mit deren Hilfe Sie herausfordernde Situationen reflektieren und auf neue Situationen übertragen können.
Sie lernen die Haltung der empathischen Kommunikation kennen und ihre Vorteile schätzen. Sie lernen Prozesse kennen und anwenden, mit deren Hilfe sie herausfordernde Situationen reflektieren können und auf neue Situationen übertragen können. Sie lernen die Haltung der empathischen Kommunikation kennen und ihre Vorteile schätzen.
Nach dem Training haben Sie ein Bewusstsein für Ihre Kommunikationsmuster entwickelt und für das, was Ihnen wichtig ist. Sie kennen Methoden, wie Sie sich selbst und anderen empathisch begegnen können, und wenden diese auch an. Sie wissen, wie Sie Situationen,in denen Ärger aufkommt, konstruktiv nutzen können. Sie haben die Haltung der empathischen Kommunikation lebendig erfahren.
Sie setzen die Inhalte sofort in Übungen um und sammeln Erfahrungen, über die Sie sich austauschen und die Sie in Ihren Alltag einfließen lassen können. Gleichzeitig bringen Sie sich mit Situationen aus Ihrem Alltag ein, so dass ein lebendiges Lernen entsteht. Freuen Sie sich auf ein Seminar, das Sie mit dem in Verbindung bringt, was Ihnen wichtig ist.
Das Einführungsseminar findet in 10 Sitzungen von jeweils 2 Stunden donnerstags abends von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Sobald es draußen abends heller ist, können wir einzelne Übungen auch draußen machen. Wenn Präsenzveranstaltungen aufgrund von Covid-19 nicht stattfinden können, besteht das Angebot, das Seminar auch online lebendig und bereichernd durchzuführen. Dazu benötigen Sie lediglich einen PC-Zugang mit Internet, Mikro und Kamera.