Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Infoabend Vorsorgeordner: Alles geregelt bei Krankheits- oder Todesfall?

03. April um 18:00 bis 20:00

Was passiert, wenn ich in einen lebensbedrohlichen Zustand gerate und nicht mehr selbst entscheiden kann? Wer soll sich dann um meine persönlichen Belange kümmern? – Viele Menschen stellen sich ab und zu diese Fragen und haben das Gefühl, dass es gut wäre, für sich und die engsten Mitmenschen darauf Antworten zu finden. Hierfür ist der Vorsorgeordner mit wichtigen Dokumenten und Informationen für den Krankheits- und Todesfall ein hilfreicher Leitfaden.

Jetzt haben die ökumenische Hospizgruppe Kaiserswerth, die Evangelische Kirchengemeinde, die katholische Pfarrgemeinde Angerland-Kaiserswerth und die Kaiserswerther Diakonie gemeinsam einen praktischen Leitfaden erarbeitet. Er basiert auf dem Gerresheimer Vorsorgeordner und enthält wichtige Unterlagen und Informationen – angefangen bei Vordrucken für Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen bis hin zu Adressen und hilfreiche Tipps. Der Leitfaden bietet Menschen eine gute Grundlage, um ins Gespräch zu kommen und Schritt für Schritt persönliche Antworten zu finden.

Beim Infoabend wird der Ordner vorgestellt und die Besucher können sich zu persönlichen Fragen und Anliegen mit den Experten austauschen. Im Anschluss an die Veranstaltung kann der Ordner gegen eine Spende von 10 Euro erworben werden.