Veranstaltungen laden

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

Übersetzungswerkstatt: 500 Jahre Luthers Septembertestament

05. September um 19:00 bis 21:00

Frömmigkeit, Literatur und kultureller Horizont unserer evangelischen Welt wären ohne den Meilenstein der volkssprachlichen Bibelübersetzung Martin Luthers, die Herz und Verstand so nachhaltig zu berühren und zu verändern vermochte, nicht von der stilbildenden und kreativen Kraft erfüllt, die uns bis heute begeistern kann. Wie kam Luther zu seiner Wortfindung? Was macht den unverwechselbaren Klang der Luther-Übersetzung aus? Wie verbindlich, wie dichterisch frei, wie eigensinnig, wie gelehrt, wie einzigartig ist das, was Luther formuliert hat? Ein Vortrag, der mit geschichtlichen und philologischen Informationen, Übersetzungs-Vergleichen und eigenen sprachlichen Übungen in die „Tat-Sache“ der Verdeutschung einführt.

Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort: Gemeindehaus, Fliednerstr. 6
Infos unter: jonas.marquardt[at]ekir.de

Herzliche Einladung auch zum Gottesdienst am Sonntag, 11.09. um 9.45 Uhr in der Stadtkirche Kaiserswerth, der das sprachliche – geistlich und poetisch fruchtbare – Geschenk feiert, das die Luther’sche Bibel unserem Glauben und unserer Ausdrucksweise gemacht hat.

Details

Datum:
05. September
Zeit:
19:00 bis 21:00
Webseite:
https://www.praktisch-glaube.de/de/

Veranstaltungsort

Gemeindehaus Fliednerstraße